Politik in Versmold

radioguetersloh.de

SPD-Kreischef Thorsten Klute aus Versmold will in den NRW-Landtag einziehen

Gütersloh, Landtag, Radio, Versmold, Thorsten, Kreischef, Klute Radio Gütersloh ... mehr ... 28. Juni 2021

nw.de

Bürgermeister im Kreis Gütersloh erbost über Aktion der Posten-Börse

Aktion, Posten, Kreis, Neue, Börse, Gütersloh, Westfälische, Bürgermeister, Boerse, Guetersloh Neue Westfälische ... mehr ... 9. Mai 2021

Nachrichten aus Deutschland und der Welt

hier-aktuell.de [+]

Umfrage sieht SPD als stärkste Kraft in Hessen

(Quelle: dpa) Umfrage sieht SPD als stärkste Kraft in Hessen Wiesbaden (dpa/lhe) - Wäre bereits am nächsten Sonntag Landtagswahl, so könnte die SPD hoffen, stärkste Kraft in Hessen zu werden. Das geht aus einer repräsentativen Umfrage des Meinungsforschung... mehr ... 22. Oktober 2021

hier-aktuell.de [+]

NRW-Justizminister soll vor «Cum-Ex»-Ausschuss aussagen

(Quelle: dpa) NRW-Justizminister soll vor «Cum-Ex»-Ausschuss aussagen Hamburg (dpa/lno) - Vertreter der in die «Cum-Ex»-Affäre verwickelten Warburg Bank und ihrer Eigentümer haben die Ladung des nordrhein-westfälischen Justizministers Peter Biesenbach (CDU) vor den... mehr ... 22. Oktober 2021

hier-aktuell.de [+]

Linke fordern menschenwürdige Aufnahme von Geflüchteten

(Quelle: dpa) Linke fordern menschenwürdige Aufnahme von Geflüchteten Dresden (dpa/sn) - Die Linken im Sächsischen Landtag haben eine menschenwürdige Aufnahme von Flüchtlingen gefordert, die via Belarus und Polen nach Deutschland kommen. «Solange Polen Grundstandard... mehr ... 22. Oktober 2021

hier-aktuell.de [+]

Corona-Politik mit NS gleichgestellt: Durchsuchungen

(Quelle: dpa) Corona-Politik mit NS gleichgestellt: Durchsuchungen Barth (dpa/mv) - Staatsschutz und Kriminalpolizei haben in Barth (Landkreis Vorpommern-Rügen) die Wohnung und Gartenlaube eines Mannes durchsucht, weil dieser die Corona-Politik mit der Herrschaft de... mehr ... 22. Oktober 2021

hier-aktuell.de [+]

Politikwissenschaftler rechnet mit zügiger Regierungsbildung

(Quelle: dpa) Politikwissenschaftler rechnet mit zügiger Regierungsbildung Leipzig (dpa/sn) - Der Leipziger Politikwissenschaftler Hendrik Träger rechnet noch vor Weihnachten mit einer neuen Bundesregierung. «Ich denke, die Koalitionsverhandlungen können durchaus in vier ... mehr ... 22. Oktober 2021

expand_less